Home

Herzlich willkommen!

Kahé PR & Dialog ist eine Full Service Public Relations-Agentur in Tutzing am Starnberger See. Unser Schwerpunkt liegt aus der Historie heraus im Entertainment- und Kulturbereich sowie in der Personality-PR. Wir bieten neben der Öffentlichkeitsarbeit für namhafte Prominente und weltweit operierende Entertainmentfirmen auch kreatives, interdisziplinäres Kommunikationsmanagement in der Produkt- und Wirtschafts-PR. 

Haben Sie ein aktuelles Projekt? Gerne berate ich Sie. Nehmen Sie Kontakt auf.

Hans Zimmer mit großem Orchesterwerk „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ (Sony Classical)

14. März 2019

Im März erscheint das Doppelalbum „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ bei Sony Classical.

Das Album präsentiert die Musik der von Zimmer kuratierten, internationalen Konzerttour „World of Hans Zimmer“.

Für „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration” hat Hans Zimmer seine größten Hits neu arrangiert und klanggewaltige Konzertsuiten für Orchester, Chor und das beeindruckende Line-Up von Solisten seiner Band gestaltet.

(...)

Kathy Kelly mit deutschsprachigem Album

14. März 2019

Bekanntermaßen ist Kathy Kelly Mitglied der weltberühmten Familie, die mit Millionen verkaufter Tonträger und Liverekorden auf drei Kontinenten zu den erfolgreichsten irischen Bands überhaupt zählt.

„Wer lacht überlebt“, das erste deutschsprachige Album von Kathy Kelly, nährt sich allerdings nicht nur von ihrem musikalischen Können, sondern auch von dem, was diese ungewöhnliche Frau auf ihrem Lebensweg gemeistert hat.

Welche Herausforderungen sie angenommen, welche Opfer sie gebracht und welche beeindruckende Kraft sie entwickelt hat.

(...)

Keimzeit mit neuem Album „Das Schloss“

14. März 2019

„Keimzeit - eine Band, eine Familie.

Ganz normale Menschen mit einer großen Leidenschaft für die Musik.

Keimzeit - eine langjährig erprobte Live Band, die sich mit Studioproduktionen ihre eigenen Herausforderungen schafft,“ schrieb Flowerpornoes Sänger Tom Liwa über die Band.

  Auch das neue Album „Das Schloss“ ist so eine Herausforderung.

Das neue Werk ist keine Neuerfindung der Band und soll es auch gar nicht sein.

„Das Schloss“ schließt sich eher organisch an die letzten Werke der Gruppe an.

(...)
Zur Werkzeugleiste springen